Bärengruppe

Krippe
10 Kinder unter 3 Jahren
Kim Jane Unger
Silke Wecker

Krippengruppenspringer:
Sabine Bathke
Andrea Teuber

Besonderheiten

Die Bärengruppe ist eine Krippengruppe mit 10 Kindern im Alter von 0-3 Jahren, die von einer Erzieherin und einer Sozialpädagogischen Assistentin betreut werden. Die Öffnungszeiten der Gruppe sind von 08:00 – 13:00 Uhr. Der Frühdienst findet von 07:00 – 08:00 Uhr gemeinsam für alle Krippenkinder statt.
Wir bereiten morgens im Frühdienst das Frühstück für die Kinder zu. Alle Kinder bekommen das gleiche zu Essen. So lernen die Kinder viele Geschmäcker (Geschmacksrichtungen) und gesunde Ernährung von Anfang an kennen.
Das Besondere an der Bärengruppe ist eine Hochebene mit Rutschte und Höhle, die zum Klettern und verstecken einlädt. Außerdem befindet sich im Gruppenraum eine Puppenecke, eine Bauecke, ein Wickeltisch sowie Platz für Bewegung und Raum zum Ausprobieren.
Wir legen sehr viel Wert auf die sozialen Kompetenzen der Kinder. So steht bei uns nicht das Basteln im Vordergrund, sondern Selbstständigkeit und die Fähigkeit kleinere Konflikte selbst zu lösen und für die eigenen Bedürfnisse einzustehen, sind uns ein wichtiges Anliegen. Wir sehen uns als Begleiter der Kinder.
Mit den Kleinsten machen wir Besucherrunden und besuchen die Kinder mit der Gruppe zu Hause. Einmal im Jahr machen wir einen Tagesausflug ohne Eltern z. B. in den Wildpark Eekholt.
Einmal die Woche gehen alle Kinder der Bärengruppe in die Turnhalle und können dort viel Ausprobieren und Erfahrungen im motorischen Bereich sammeln.